Heidelberger Biogas fürs Erneuerbare-Wärme-Gesetz in BW

Unser Heidelberger EWärmeG-Biogas (10 %) bieten Ihnen eine preiswerte und einfache Lösung zur Erfüllung des baden-württembergischen Wärmegesetzes. Wir haben unser Biogas-Produkt extra auf das Erneuerbare-Wärme-Gesetz abgestimmt. Es besteht neben Erdgas aus 10 % Biogas, so dass Ihre Heizungsanlage nicht umgebaut werden muss. Das Gas wird Ihnen in Heidelberg direkt durch das Gasnetz bereitgestellt und ist von der Deutschen Energie-Agentur (dena) geprüft, so dass wir Ihnen stets beste Qualität garantieren können.

Tarif, Vertragskonditionen und Bestellung für Heidelberg

In Heidelberger bieten wir Ihnen einen Vertrag mit einer Laufzeit und einer Preisgarantie von 1 Jahr an. Von unfairen, intransparenten Bonusmodellen verschonen wir unsere Kunden ausdrücklich. Die Kündigungsfrist beläuft sich auf 1 Monat vor dem Lieferende. Sind Sie mit uns zufrieden, müssen Sie nichts weiter tun und wir verlängern Ihren Vertrag automatisch um 1 weiteres Jahr.

Sie müssen lediglich den Vertrag mit uns abschließen, alles andere übernehmen wir – natürlich kostenlos. Wir melden uns beim Heidelberger Netzbetreiber, der Stadtwerke Heidelberg Netze GmbH, als Ihren neuen Gasversorger an.

Gleichzeitig kündigen wir Ihren bisherigen Versorger, falls Sie dies nicht bereits erledigt und im Bestellprozess angegeben haben. Meist wurden unsere Kunden vor dem Wechsel vom Grundversorger in Heidelberg, der Stadtwerke Heidelberg Energie GmbH, beliefert.

Sollten Sie erstmals an das Gasnetz angeschlossen werden, ist das problemlos möglich. Wir übernehmen die Netzanmeldung für Sie. Dazu wählen Sie im Bestellprozess lediglich „Erstmaliges Heizen mit Gas“ und geben Ihren Wunschtermin an. Wir beliefern Sie dann termingerecht.

Wir möchten Sie mit unserem Service, angefangen mit transparenten und umfassenden Informationen auf unserer Webseite, überzeugen. Egal ob Lieferantenwechsel oder Neuanlage, wir würden uns freuen, Sie als Kunden begrüßen zu dürfen.

Klimakönner ist der einzige Gasanbieter in Baden-Württemberg, der sich auf das Erneuerbare-Wärme-Gesetz spezialisiert hat.

Heidelberg: den richtigen Nachweis bei der zuständigen Behörde einreichen

Ihren Nachweis über die Erfüllung des Gesetzes schicken wir Ihnen automatisch zu, sobald wir Sie beim Heidelberger Netzbetreiber als unseren Kunden anmelden konnten. Diesen senden Sie bitte unaufgefordert der unteren Baurechtsbehörde:

Stadt Heidelberg, Amt für Baurecht und Denkmalschutz
Dezernat 2 | Prinz-Carl
Kornmarkt 1
69117 Heidelberg

Postanschrift: Postfach 10 55 20, 69045 Heidelberg

Telefon: 06221 58 25500, Fax: 06221 58 25900
E-Mail: baurechtsamt@heidelberg.de

untere Baurechtsbehörde

In Heidelberg wechseln ist einfach und sicher

In Heidelberg können Sie ganz einfach in ein paar Minuten unser Biogas bestellen – bequem online mit Hilfe unseres unkomplizierten Formulars, persönlich am Telefon unter der 0251 27601 440, wir beantworten natürlich auch gern Ihre Fragen, oder postalisch, indem Sie uns das Bestellformular ausgefüllt zuschicken.

Noch eine Bemerkung: Sie bestellen völlig ohne Gefahr. Sollte sich der Wechsel zu uns im unwahrscheinlichen Fall verzögern, werden Sie in der Zwischenzeit vom örtlichen Netzbetreiber versorgt, das ist gesetzlich garantiert. Sie werden also zu keiner Zeit Lieferschwierigkeiten haben.

Nun einfach Ihren Preis berechnen. Dafür bitte unten die Postleitzahl und den Verbrauch angeben:

Preisrechner: EWärmeG-Biogas (10 %)

oder nach Quadratmeterzahl schätzen:
150 m²
30.000kWh
600 m²
100.000kWh

Ihre Bestellung

oder
Rechnungsadresse (ausfüllen falls abweichend)
Lieferadresse
Wenn Sie kein Datum angeben kündigen wir Ihren bisherigen Gasvertrag so schnell wie möglich.
 Bitte rechnen Sie zuerst Ihren Preis aus.